BESTPREIS GARANTIE 
bei DIREKT Buchung ✔

In ganz Österreich werden erneute Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung und Verbreitung des Coronavirus umgesetzt.
Alle Unterkünfte müssen ab 22.11.21 für 20 Tage schließen!
Wir sind zuversichtlich, dass wir am 13.12.21 wieder öffnen können.
Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen.
Wir gewähren kurzfristig eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung im Falle einer Grenzschließung, behördliche Betriebsschließung oder Lockdown.

WIR SIND SAFE SRVICE®

Sorgenfreier Urlaub

skitouren im pitztal

gipfelsieg aus eigener muskelkraft

Das Hochzeiger Skigebiet, der Pitztaler Gletscher sowie der Naturpark Kaunergrat eignen sich ideal für Skitouren in Tirol für Anfänger und Könner!
Die sogenannten Ötztaler Alpen, zu denen die Bergwelt des Pitztals geographisch gehört, bieten echtes, wildes Naturerlebnis ohne Hektik und Stress. Geführte Touren sowie Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene geben jeder und jedem die Möglichkeit, das Abenteuer „Skitour“ im Pitztal zu erleben.

Unser Tipp:
Mit einem Bergführer des Pitztals können Sie die schönsten Skitouren sicher und außerhalb des Pistenrummels erleben.

wildspitze 3.774m

Das Highlight ist sicher die Wildspitze, mit 3774m der höchste Berg Nordtirols und der zweit höchste Österreichs, mit einer anschließenden Abfahrt über den Taschach Ferner bis nach Mandarfen.

Startpunkt: Pitztaler Gletscher
Aufstieg: 775Hm
Aufstiegszeig: ca. 2 ½ bis 3 h

Linker Fernerkogel 3.264m

Herrliche Skitour im Bereich des Gletscherskigebietes auf einen ungemein aussichtsreichen Gipfel.

Startpunkt: Pitztaler Gletscher
Aufstieg: 670Hm
Aufstiegszeig: ca. 2 ½ h

K2 3.253m

Anstieg über wunderschönstes Skigelände und über den gewellten, für das Auge spaltenlosen Löcherferner, mit der weißen Gipfelpyramide vor den Augen, ist ein landschaftliches Highlight.

Startpunkt: Rifflsee
Aufstieg: 1100Hm
Aufstiegszeig: ca. 3 ½ h

kreuzjoch 2.305m

Schöne Hochwintertour auf den aussichtsreichen Kreuzjoch – auch als  Rosskopfbezeichnet – der dem Kaunergrat vorgelagert ist.

Startpunkt: Tal (Scheibe)
Aufstieg: 900Hm
Aufstiegszeig: ca. 3 h

Video

Impressionen

Auch sie haben’s erlebt

Dann verwenden Sie den folgenden Hashtag zu Ihrem Foto auf Instagram und Facebook
und teilen Ihre ganz persönliche Lust am Leben.


#mittagskogel

bh-font-facebook  Facebook bh-font-instagram  Instagram bh-font-youtube  Youtube